Full bw pkn  5.1 street occupation
 

Next Event

Panorama 2007 20au c3 9fenaufnahme
22 JUN

NEXT EVENT VOL 2

Nun ist es soweit! Nach einer langen Pause laden wir Euch herzlich zu der dritten PechaKucha Night in Hannover.

Das Event findet am 22.Juni um 19 Uhr in der schönen Lounge des Museums August Kestner statt.

Diesmal begränzen wir die Vorträge auf kein bestimmtes Motto - es steht also unseren KünstlerInnen frei, ein Thema auszusuchen.

Eintritt als Spende nach Gefallen zu sehen.

VIEW EVENT
 
Thumb pecha kucha c28 001

40 oz. to freedom Graffiti als Kommunikationsform im urbanen Raum

BY JOHANN BRANDES
@ VOL 2 ON JUN 22, 2018

Johann Brandes vom C28 | Kunstraum ergründet in einem zeitgeschichtlichen Kommentar die Grenzen der Kommunikationsform Graffiti.
Wenn sein Vortrag wohlmöglich den Eindruck einer Glorifizierung von Graffiti erwecken mag – eine Rechtfertigung strafbarer Handlungen ist in keinster Weise beabsichtigt!

Thumb 20180126 pkn caroline gregoire 001

Kommunikation: Eine nicht so banale Kunst

BY CAROLINE GREGOIRE
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Caroline Grégoire ist Business Coach, Moderatorin und Speakerin. Mit Berufserfahrungen in verschiedenen Führungspositionen und aus unterschiedlichen Kulturen unterstützt sie Menschen und Organisationen bei Themen wie Leadership, Kommunikation, Strategie und Unternehmenskultur. Ihr Vortrag „Kommunikation: Eine nicht so banale Kunst“ soll als Impuls für mehr Verständnis, Offenheit und Kooperation dienen! 

Thumb pechakucha bea update final  004

Fragen über Fragen

BY TABEA RIENAS
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Als Schreiberin, Zitatejunkie, Reisefreak und Coach u.a. für Persönlichkeitsentwicklung, vor allem aber als Frau kennt sich Tabea von LICHTAUF go.learn.grow!
mit Worten (auch mit vielen Worten) gut aus :)
Bei PechaKucha Vol.2 wird sie dieses Mal über die Kraft des Fragens sprechen und wie uns Fragen durch fremde Länder, durchs Leben und zu uns selbst führen können.

Thumb 1 jahr hfvn pk 001

1 Jahr Hafven

BY HANNES BUCHHOLZ
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Vor etwas über einem Jahr hat in der Nordstadt der Hafven eröffnet. Seit dem ist an diesem Ort unglaubliches passiert. Als offenes Haus mit Werkstatt, Coworking und Cafe dient es in Hannovers Nordstadt Allen als Anlaufstelle, die etwas machen, neues Lernen und Inspiration erfahren möchten. Als Co-Founder und Community Manager hat Hannes Buchholz dort die Aufgabe immer wieder neue Anlässe herzustellen, bei denen sich unterschiedliche Menschen begegnen und austauschen können. Dieser Einladung sind bisher schon über 800 Mitglieder gefolgt und machen seit dem den Hafven als »Community« zu einem einzigartigen Experiment um gemeinsam die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Thumb vortrag philipp jasmin1

Teamwork makes the Dreamwork

BY PHILIPP MICHAELS
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Teamwork makes the Dreamwork 


Philipp Michaels und Jasmin sind multidisziplinäre Designer aus Hannover. 
In ihrem Vortrag „Teamwork makes the Dreamwork" erzählen die Beiden, wie sie durch Teamarbeit und intensiven Austausch an ihrem Bachelor of Arts arbeiteten. Wie durch Zusammenarbeit Stärken gefördert und Schwächen sinnvoll genutzt werden. Sie zeigen, warum Teamarbeit kreatives Denken beeinflusst, kreative Höhepunkte ermöglicht und kreatives Handeln weckt.

Thumb 1 at the ballet

Augenhöhe

BY MARCEL DOMEIER
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Marcel Domeier hat lange Jahre als Art Direktor gearbeitet. In seinem Atelier für Fotografie und Grafikdesign steht die Beschäftigung mit den Menschen im Mittelpunkt. Medizin, Pflege, soziale Themen von Wohnmodellen bishin zur Arbeit für Stiftungen und Künstler liegen ihm besonders am Herzen. Sein Vortrag: „Augenhöhe“ gibt einen Einblick in sein Verständnis von menschlicher Interaktion und Bildsprache.

Thumb iloveimg com

1 + 1 = 3

BY JAKOB HERMENS
@ VOL 1 ON JAN 26, 2018

Das Cameo Kollektiv ist ein Verein aus kreativen Köpfen mit einem Herz für eine bunte Gesellschaft. Gemeinsam werden Projekte, Kampagnen, Workshops und Publikationen umgesetzt, die Platz für mehr Vielfalt schaffen und den Dialog fördern. Das Cameo Magazin #3 zum Thema „Ankommen“, gab den vielfältigen Perspektiven und Geschichten von 70 Menschen einen Raum. Frydia und Jakob Hermens vom Cameo Kollektiv sprechen über Räume, Austausch und wie aus eins plus eins drei wird.

 

HANOVER Blog

PechaKucha People: Svetlana Shaytanova


This week's
PechaKucha People spotlight lands on PechaKucha Night Hanover's one and only organizer, Svetlana Shaytanova. Originally from Russia, Svetlana is currently studying to get her master's degree in English Philology in Göttingen while organizing PechaKucha nights in Hanover. With one successful under her belt, we look forward to another PechaKucha Night in Hanover soon! Thank you for your hard work and once again, Welcome to the PechaKucha Family, Svetlana!

Read More
 

About the City's Organizers

  • Svetlana Shaytanova

    I am originally from Russia and am doing my Master's in English Philology in Göttingen. Aside from my studies I like getting involved in all sorts of mainly student activities which have to do with culture, international crowds, arts and etc. As I am studying literature and culture, I am trying to find my way around in this field and figure out my career path, so at the moment I am doing a part-time job in a museum. I also like visiting readings and exhibitions and etc. So I guess I have become quite engaged with arts lately. Organizing PechaKucha, thus, is very helpful for me because I get to set contacts to various people in the field of arts and am boosting my skills of event management :)